eno Service Fahrzeuge fahren nachhaltig rein elektrisch

Der eno Geschäftsbereich Service & Wartung verjüngt seine Fahrzeugflotte mit zwei rein elektrischen Nutzfahrzeugen. Das ist der Auftakt zu weiteren Investitionen in eFahrzeuge und Hybridfahrzeuge für die eno Servicestandorte Rostock und Plauerhagen. Sukzessive soll so die aus 23 Fahrzeugen bestehende Serviceflotte an allen Standorten auf klimafreundliche Mobilität umgestellt werden.

Die Transporter mit einer Systemleistung von 100 KW und einer Reichweite von rund 175 km werden im Raum Rostock und Plauerhagen für die Betreuung von 50 WEA eingesetzt. An beiden Standorten können die Fahrzeuge mittels eigener Ladesäuleninfrastruktur mit Strom aus Erneuerbaren Energien betankt werden.

Damit untermauert eno energy sein Ziel, als markenunabhängiger Dienstleister für Windenergieanlagen, einen nachhaltigen Service mit positiver CO2 Bilanz über den gesamten Betriebszyklus der Anlage sicherzustellen. Höchste Kundenzufriedenheit, bestmögliche Verfügbarkeit und ein stetig hohes Ertragsniveau sind die Zielsetzungen der Serviceabteilung.

Über die eno energy
Die eno energy Gruppe, Hersteller von Windenergieanlagen mit Hauptsitz in Rostock und Rerik, produziert Windenergieanlagen mit Nennleistungen von 2,05 bis 4,8 Megawatt und Rotordurchmessern von 100 bis 136 Metern für den Onshore-Bereich. Die von der eno energy Gruppe entwickelten Windenergieanlagen genügen höchsten Qualitätsansprüchen. Die Auslegung der Maschinen und einzelnen Baugruppen zielen auf hohe Verfügbarkeit, Langlebigkeit und Ertragsstärke im Windparkverbund ab. Die Unternehmensgruppe ist im nationalen und internationalen Markt als Anlagenhersteller und Anbieter von Servicedienstleistungen positioniert. Durch ihre hohe Flexibilität und Zuverlässigkeit ist eno energy ein kompetenter Partner für Investoren und Projektentwickler im Inund Ausland.

Pressekontakt

Kathleen Zander
eno energy GmbH
Am Strande 2 e
18055 Rostock

T +49 (0)381 20 37 92 – 109
F +49 (0)381 20 37 92 – 101