Pressemeldung

eno energy verstärkt Management

01.10.2018
Der Erneuerbare Energien Entwickler und Engineering Dienstleister eno energy aus Rostock verstärkt ab 01. Oktober 2018 sein Management. Christian Oliver Schulz, der bisherige Leiter des Energiesektors der ING Bank in Frankfurt am Main und der langjährige technische Leiter der eno energy Gruppe Stefan Bockholt übernehmen ab dem 01.10.2018 gemeinsam die Geschäftsführung bei der eno energy.
Karsten Porm wird als Vorsitzender der Gesellschafterversammlung die strategische Weiterentwicklung der Unternehmensgruppe weiterbegleiten. Mit der langjährigen Erfahrung aus der Turbinenfertigung und einer etablierten Elektro- und Wechselrichter Fertigung verfügt eno energy über eine elektrische Lösungskompetenz, die in dieser Form einzigartig am Markt ist. eno ist in der gesamten EMEA Region aktiv und verfügt über Büros in Deutschland, Skandinavien und Frankreich. Als EPC hat eno in den letzten 10 Jahren ca. 1.000 MW Erneuerbare Energie Projekte schlüsselfertig geliefert und betreut im Rahmen von langfristigen Vollwartungsverträgen mehr als 400 MW Onshore Windenergieanlagen. Zudem wird die Bereitstellung integrierter Projektlösungen in den Bereichen optimierte Energieerzeugung, Verteilung und Speicherung, sowie die Entwicklung von smarten Engineering Lösungen für internationale OEMs ein Schwerpunkt der künftigen Unternehmensausrichtung sein.

Heute die Zukunft von Morgen bewegen

Die eno energy Gruppe ist europaweit der führende mittelständische Hersteller von Premium-Windenergieanlagen. An unseren Standorten in Rostock und Rerik werden langlebige und leistungsstarke Onshore-Windenergieanlagen im 2,2 bis 6,0 MW Bereich entwickelt und produziert.

Mit unserer erstklassigen Qualität „Made in Germany“ und innovativem Know-how bieten wir unseren Kunden individuelle Lösungen an. Basierend auf unserem Produktportfolio, unserer internationalen Vertriebspipeline und unserem stetig wachsenden Netzwerk treibt uns unser ökologischer und sozialer Grundgedanke des langfristigen und verantwortungsvollen Handelns jeden Tag voran.

Pressekontakt

Presseanfragen richten Sie bitte an:

eno energy Gruppe
Viola Marie Bluhm
Head of Marketing & Communications
Straße am Zeltplatz 7                                                        18230 Ostseebad Rerik

+49 381 203792-271
marketing@eno-energy.com

Das könnte Sie auch interessieren