eno energy - Lieferzeit
Pressemeldung

Kurzfristige Lieferfähigkeit für WEA innerhalb eines Jahres

05.11.2019
Mit den vorhandenen Produktionskapazitäten der eno energy am Standort Rostock verspricht das Unternehmen, bestellte Windenergieanlagen (WEA) innerhalb von zehn bis 12 Monaten auszuliefern. Die Lieferzeit liegt damit deutlich unter dem aktuellen Branchenschnitt und unterstreicht so erneut enos Flexibilität und seine Präferenz für individuelle Kundenlösungen als mittelständischer Windenergiepartner.

eno energy wird im vierten Quartal 2019 seine Produkte und Leistungen u. a. auf den Spreewindtagen, 5.-7. November, in Potsdam und auf den BWE Branchentagen in Hannover (27. November) und Bad Driburg (28.-29. November) präsentieren. Im Fokus der Veranstaltungen steht die hauseigene WEA Produktpalette und eigene technologische Entwicklungen für Stark- und Schwachwindstandorten.

Heute die Zukunft von Morgen bewegen

Die eno energy Gruppe ist europaweit der führende mittelständische Hersteller von Premium-Windenergieanlagen. An unseren Standorten in Rostock und Rerik werden langlebige und leistungsstarke Onshore-Windenergieanlagen im 2,2 bis 6,0 MW Bereich entwickelt und produziert.

Mit unserer erstklassigen Qualität „Made in Germany“ und innovativem Know-how bieten wir unseren Kunden individuelle Lösungen an. Basierend auf unserem Produktportfolio, unserer internationalen Vertriebspipeline und unserem stetig wachsenden Netzwerk treibt uns unser ökologischer und sozialer Grundgedanke des langfristigen und verantwortungsvollen Handelns jeden Tag voran.

Pressekontakt

Presseanfragen richten Sie bitte an:

eno energy Gruppe
Viola Marie Bluhm
Head of Marketing & Communications
Straße am Zeltplatz 7                                                        18230 Ostseebad Rerik

+49 381 203792-271
marketing@eno-energy.com

Das könnte Sie auch interessieren